Schlagwort-Archiv: DynDNS

DynDNS Service – Marke Eigenbau [Update]

Nachdem dyn.com den kostenlosen DynamicDNS-Service quasi eingestellt hat, kann ich momentan mein privates Netz von außen nicht mehr erreichen.

Um das zu ändern sehe ich 2 Möglichkeiten:

  1. Ich ziehe zu einem anderen Dynymic DNS Anbieter um, bspw. noip.com
  2. Ich mache mir mein eigenes DynDNS

Ich habe mich für Variante 2 entschieden. So laufe ich nicht Gefahr in wenigen Monaten schon wieder zu einem anderen Anbieter wechseln zu müssen. Zudem gestaltet sich das ganze recht simpel, da ich schon einen Server betreibe der hierfür verwendet werden kann.

Weiterlesen

markiert , , , , , , ,